Startseite > Bougainville > … Präsidentin für Bougainville

… Präsidentin für Bougainville

Juni 30, 2008

Auf dem Trauergottesdienst für Präsident Joseph Kabui hat Meekamui-General Chris Uma (…) neben anderen eine kurze Ansprache gehalten: Es sei Zeit für Versöhnung, die Frauen Bougainvilles müssten sich vermehrt in die Reconciliation der verschiedenen Konfliktparteien einmischen.

Er hat in seiner Mutterspreche gesprochen, so dass solche, die nur Pidgin oder Englisch sprechen ihm nicht folgen konnten. „Ich bin nicht zur Schule gegangen. Bitte übersetzt meine Worte für die die sie nicht verstehen.“

Ein paar Tage später war in der Zeitung zu lesen, er unterstütze eine weibliche Präsidentschaftskandidatin, wenn sich denn eine zur Wahl stellen würde. Und sie solle aus Zentral-Bougainville sein, weil ja dort die Krise ausgebrochen sei.

Kategorien:Bougainville
%d Bloggern gefällt das: