Startseite > Deutsch, Papua New Guinea, Rezepte > Rezept: Niugini-Hühner-Leber

Rezept: Niugini-Hühner-Leber

Oktober 27, 2011

Gefrorene Hühnerleber auftauen und abtropfen lassen.

Mehl, Salz und Pfeffer mischen. Die Hühnerleber leicht salzen und pfeffern, anschließen in der Mehlmischung wälzen.

Öl in der Pfanne erhitzen und die Leber darin goldig braun frittieren, bis sie gar ist. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Die Zubereitungszeit beträgt etwa 15 Minuten.

  1. Karin Schindler
    Oktober 27, 2011 um 1:10 pm

    Ich habe mich schon immer gewundert, was man mit Hühnerleber anfangen soll!
    Danke für das Rezept, hört sich gut an und geht schnell…
    LG
    Markgraeflerin

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: