Startseite > Deutsch, Welt verbessern > Pressefreiheit – PNG die Nr. 1 im Pazifik

Pressefreiheit – PNG die Nr. 1 im Pazifik

Januar 28, 2012

Im gerade veröffentlichten Pressefreiheitsindex der „Reporter ohne Grenzen“ hat PNG es auf Platz 35 geschafft. Und liegt damit vor Frankreich, Spanien und Ungarn (Platz 38-40) und kurz hinter Australien (Platz 30). Im Pazifikraum, wozu auch Fidschi, Samoa, und die Philippinen (Nr. 140) gehören, liegt Papua-Neuguinea ganz vorne.

Zum Vergleich: Österreich ist die Nr. 5, Deutschland Nr. 18.

In Papua-Neuguinea gibt es zwei Tageszeitungen, den Post-Courier (Murdoch-Konzern) und The National (gehörend zum Holzkonzern Rimbuan Hijau – von Spöttern gerne auch „The Daily Log“ genannt). Dazu kommt der wöchentlich erscheinende ökumenische Wantok in der Verkehrssprache Tok Pisin und neuerdings Sunday Chronicle mit dem Ableger Midweek Chronicle. Dazu kommen noch diverse Musik-, Sport- und Angler-Magazine.

Quelle: Press Freedom Index 2011-2012

%d Bloggern gefällt das: